MPZ-Aktuell

Krippen und Feste der (Vor-)Weihnachtszeit im Bayerischen Nationalmuseum

Martinsgans, Nikolausschiffchen und Weihnachtskrippen - das Bayerische Nationalmuseum hat für einen Besuch in der Weihnachtszeit Bezauberndes zu bieten!

In speziellen Programmen zur Advents- und Weihnachtszeit für Grundschulkinder und Kindertageseinrichtungen entdecken wir die vielfältige Krippensammlung des Bayerischen Nationalmuseums und beschäftigen uns mit den Bräuchen dieser schönen Jahreszeit.

KunstWerkRaum – ein interkulturelles Projekt in der Pinakothek der Moderne

Willkommen im KunstWerkRaum! Wir laden Sie ein zur Begegnung mit Menschen unterschiedlicher Herkunft, Sprache und Erfahrung in kreativen und altersgemischten Workshops. Ausgehend von KUNST und dem gemeinsamen WERK erschafft dieses Projekt den RAUM für interkulturellen Austausch. Als Vermittlungssprache verwenden wir ein einfaches, leicht verständliches Deutsch, nach Bedarf auch Signalwörter in Englisch.
Für Familien mit Kindern ab 7 Jahren, Jugendliche, junge Erwachsene, Erwachsene, Senioren (Für die Organisation altersgemischten Gruppen bei der Anmeldung bitte die Altersgruppe angeben) 

 

Teilnahme und Eintritt sind kostenfrei!

 

Begrenzte Teilnehmerzahl

Anmeldung: kunstwerkraum@mpz.bayern.de oder Tel.: 089 | 12 13 23 42

Einmalige oder mehrmalige Teilnahme ist möglich. 


Freitags | 15.00-17.30 Uhr | Pinakothek der Moderne

Treffpunkt um 15.00 Uhr in der Rotunde

 

Die nächsten Termine und Themen:
20.1. Porträt und Monotypie

27.1. Paul Klee und Stempelwerkstatt

3.2. Surrealismus und Frottage

10.2. Blauer Reiter und Collage

 

17.2. Porträt und Monotypie

24.2. Paul Klee und Stempelwerkstatt

3.3. Surrealismus und Frottage

10.3. Blauer Reiter und Collage

 

17.3. Porträt und Monotypie

24.3. Paul Klee und Stempelwerkstatt

31.3. Surrealismus und Frottage

7.4. Blauer Reiter und Collage

 

Zusätzliche Termine auf Anfrage.

 

Ein kurzer Film ermöglicht Einblicke in das Projekt.

Die MPZ-Angebote 2016/2017 als Download: Schule und Museum

Sie können sich über das ausführliche Programm Schule und Museum 2016/2017 direkt auf der MPZ-Homepage informieren und auch dort buchen. Die Führungen in zahlreichen kunst- und kulturhistorischen sowie naturwissenschaftlichen Museen richten sich an Schulklassen aller Schularten und Jahrgangsstufen. Beachten Sie bitte unsere speziellen Angebote für Mittelschulen sowie für Ü-Klassen und Deutschfördergruppen. Als offizielle Fortbildungseinrichtung des Freitstaates Bayern und der Landeshauptstadt München veranstaltet das MPZ auch in diesem Schuljahr zahlreiche Lehrerfortbildungen in München und bayernweit. Diese können von bayerischen Referendaren und Lehrkräften kostenlos wahrgenommen werden.

Den aktuellen Folder "Schule und Museum" können Sie auch als pdf herunterladen (Download, 4 MB).

Die MPZ-Angebote 2016/2017 als Download: Kindertageseinrichtungen und Museum

Das neue Programm 2016/2017 für Kindertageseinrichtungen ist erschienen. Die Führungen in verschiedenen Münchner Museen orientieren sich am Bayerischen Bildungs- und Erziehungsplan. Erweitert werden die Veranstaltungen für Kinderkrippen und für Kinder aus Kitas. Außerdem gibt es ein lückenloses Angebot für Kindergartenkinder jeden Alters, vom Einstieg in den Kindergarten bis zur Vorschule. Für das pädagogische Fachpersonal veranstaltet das MPZ staatlich anerkannte Fortbildungen, die von Pädagogen in Bayern kostenlos wahrgenommen werden können.
Den aktuellen Folder können Sie als pdf herunterladen (Download, 4 MB).

Auf unserer Website finden Sie alle Veranstaltungen für Kindertageseinrichtungen sowie für das pädagogische Fachpersonal mit der Möglichkeit, sich online anzumelden.

Wichtiger Hinweis: Eingeschränkte Erreichbarkeit des MPZ

Durch einen Hackerangriff wurde die Telefonanlage des MPZ massiv beschädigt. Bis auf Weiteres ist es daher leider nicht möglich, Nachrichten auf einem Anrufbeantworter zu hinterlassen. Außerdem werden teilweise Anrufe an andere Anschlüsse fehlgeleitet. An der Behebung der Defekte wird gearbeitet. Wir bitten jedoch dringend, die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des MPZ nach Möglichkeit über deren E-Mail zu kontaktieren. 


Wenn Sie eine Führung buchen möchten, ist unsere Buchungsstelle folgendermaßen erreichbar:

Montag bis Donnerstag

9.00 – 15.00 Uhr

Tel.: 089/12 13 23-23 oder -24

Fax: 089/12 13 23-26

E-Mail: buchung@mpz.bayern.de

Sie können natürlich weiterhin über unsere Internetseite Buchungsanfragen stellen.

Wenn Sie mit unseren Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen Kontakt aufnehmen möchten, schreiben Sie Ihnen am besten eine E-Mail: Die einzelnen Adressen finden Sie hier.